Notfallpflege

Die Notaufnahme ist die erste Anlaufstelle für Patienten – hier werden die Weichen zur weiteren Versorgung gestellt

In den vergangenen Jahren sind die Anforderungen an Pflegefachkräfte kontinuierlich gestiegen. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat daraufhin eine Weiterbildungsempfehlung veröffentlicht, auf deren Grundlage die zweijährige Weiterbildung Notfallpflege, für die in der Notaufnahme tätigen Pflegefachkräfte, angeboten wird.

Ziel der Weiterbildung zur Notfallpflege ist es, die Pflegekräfte für die komplexen Herausforderungen zu schulen und die Qualität und Spezialisierung in den Notaufnahmen stetig weiter zu entwickeln. Die Weiterbildung Notfallpflege befähigt die Teilnehmenden, Patienten entsprechend dem allgemein anerkannten Stand pflegewissenschaftlicher, medizinischer und weiterer bezugswissenschaftlicher Erkenntnisse zu versorgen. Sie bietet den in der Notfallaufnahme tätigen Pflegefachkräften eine staatlich anerkannte Weiterbildungsmöglichkeit, die sie für die vielfältigen Anforderungen und Tätigkeiten in der Notfallaufnahme qualifiziert.

Sie suchen noch einen Dozenten für dieses spannende Fachgebiet, der die Inhalte kurzweilig vermittelt, dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf.